Haupt, Hans

[br]
fl. c.1930 Berlin, Germany
[br]
German inventor of the telescopic umbrella.
[br]
Few biographical details are known of Hans Haupt, other than that he invented the telescopic umbrella in Berlin in 1930. His device gave protection from rain and sun similar to that provided by Samuel Fox's lightweight steel-framed device of 1874, but it was much more compact when folded.
[br]
Further Reading
There is a brief mention in I.McNeil (ed.), 1990, An Encyclopaedia of the History of Technology, London: Routledge, p. 853; and in C.Singer (ed.), 1958, A History of Technology, Vol. IV, Oxford: Clarendon Press.
RLH

Biographical history of technology. - Taylor & Francis e-Librar. . 2005.

Look at other dictionaries:

  • Haupt — steht für: den Kopf ein führendes Mitglied einer Gruppierung, siehe z. B. Häuptling Haupt bezeichnet: Brünig Haupt, einen Berg bei Melchsee Frutt Gagenhaupt, einen Vorberg des Riffelhorns beim Stockhorn (Zermatt) Chabishaupt, einen Hügel… …   Deutsch Wikipedia

  • Hans-Peter Haupt — (* 1967 in Wesseling) ist hauptamtlicher Bürgermeister (CDU) der Stadt Wesseling im nordrhein westfälischen Rhein Erft Kreis. Haupt wurde am 30. August 2009 für sechs Jahre zum Bürgermeister seiner Heimatstadt gewählt. Nach dem Schulabschluss… …   Deutsch Wikipedia

  • Hans Martin Sutermeister — (* 29. September 1907 in Schlossrued; † 5. Mai 1977 in Basel; Pseudonym: Hans Moehrlen[1]) war ein Schweizer Arzt, Schriftsteller und Politiker (LdU). Neben einer autobiografischen Novelle veröffentlichte Sutermeister hauptsächlich Schriften zu… …   Deutsch Wikipedia

  • Haupt II. von Pappenheim — (* 1380; † 1438) war zuerst Vize , später Reichserbmarschall und Diplomat unter Kaiser Sigismund. Leben Haupt II. von Pappenheim war der Sohn des Haupt I. von Pappenheim († 1409) und seiner Gemahlin Agnes von Weinsberg († 1405). Haupt II. war mit …   Deutsch Wikipedia

  • Hans Martin Sutermeister — (September 29, 1907 May 5, 1977) was a Swiss physician and medical writer. He is chiefly known for his writings on miscarriages of justice, particularly the Pierre Jaccoud case.LifeSutermeister was born in Feuerthalen, Switzerland on September 29 …   Wikipedia

  • Hans Haug (Jurist) — Hans Haug (* 14. April 1921 in St. Gallen; † 12. April 1995 in St. Gallen) war ein Schweizer Jurist und langjähriges leitendes Mitglied des Schweizerischen Roten Kreuzes (SRK) und der Liga der Rotkreuz Gesellschaften sowie Mitglied des… …   Deutsch Wikipedia

  • Hans Huber (Jurist) — Hans Huber (* 24. Mai 1901 in St. Gallen; † 13. November 1987 in Muri bei Bern; reformiert; heimatberechtigt in Heldswil, ab 1931 in St. Gallen) war ein Schweizer Rechtswissenschaftler und Bundesrichter. Inhaltsverzeichnis 1 Leben 2 Schr …   Deutsch Wikipedia

  • Hans Hollenstein — (* 23. Februar 1949 in Mosnang, Kanton St. Gallen; heimatberechtigt in Winterthur, Kanton Zürich) ist ein Schweizer Politiker (CVP) …   Deutsch Wikipedia

  • Hans Klingel — (* 29. März 1932 in Ludwigshafen) ist ein deutscher Zoologe und Verhaltensforscher. Er ist (emeritierter) Professor am Zoologischen Institut der Technischen Universität Braunschweig. Er erforschte unter anderem das Sozialsystem von Zebras.[1] Den …   Deutsch Wikipedia

  • Hans Henny Jahnn — (ganz links) bei der Gründung der Deutschland Abteilung des PEN Clubs, 1948 Hans Henny Jahnn eigtl. Hans Henry Jahn (* 17. Dezember 1894 in Stellingen; † 29. November 1959 in …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.